headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog

YouTube Kanal LFS Warth
Facebook - LFS Warth
Erste-Hilfe-Fit
Umwelt Wissen Schulen
Klimabündnis
GlobalActionSchools
LMS
blog italiagirls
Kybeleum - Agrar&Wald-Werkstätten
LAKO Kreativpreis

Neue Fachrichtung „Sozialbetreuungsberufe im ländlichen Raum“

Fachschule Warth lädt ein zum Tag der offenen Tür 
Freitag, 21. Februar 2020 um 13.30 Uhr


(v.l.n.r.) Schüler Leonhard Jonak und Schülerin Hanna Wieser laden herzlich zum Tag der offenen Tür ein.
Foto Copyright: Jürgen Mück.

Am 21. Februar 2020 findet um 13.30 Uhr der Tag der offenen Tür der LFS Warth statt, bei dem es umfassende Informationen zu dem beiden 3-jährigen Fachrichtungen „Landwirtschaft“ sowie „Ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement“ gibt. Auch die einjährige Ausbildung Metallbearbeitung (12. Schulstufe) wird vorgestellt. Intensive Informationen gibt es zur neuen 4-jährigen Ausbildung „Sozialbetreuungsberufe im ländlichen Raum“, die ab dem Schuljahr 2020/21 startet. Die neue Fachrichtung wird mit den Schwerpunkten Alten- und Behindertenarbeit, inklusive Pflegeassistenz geführt. Damit erhalten die Jugendlichen eine Ausbildung in einem gefragten Berufsfeld mit sehr guten Zukunftsaussichten.  

Nach den allgemeinen Informationen zur Ausbildung im Festsaal durch die Direktion, starten die Führungen durch die Schule, das Internat, die Lehrwerkstätten und den Lehrstall. Dabei stellen die Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer der LFS Warth das sehr praxisorientierte Ausbildungsangebot vor. Den Jugendlichen steht nach Generalsanierung der Fachschule eine zeitgemäße Infrastruktur zu Verfügung. Ausführliche Informationen bietet die Schulhomepage, wo die neuen Schulimagefilme einen informativen Überblick der Ausbildungsangebote geben: www.lfs-warth.ac.at .

Warth ist auch Standort der NÖ Imkerschule, der Greenkeeper-Akademie (Ausbildung für Golf- und Sportplatzwarte) sowie der Agrar- und Waldwerkstatt.

(Schluss)