WebMail LFS Warth | LMS | WebMail | PHOnline | Impressum | Datenschutz
headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog
YouTube Kanal LFS Warth
Tag der offenen Tür LFS Warth
Erste-Hilfe-Fit
Klimabündnis
GlobalActionSchools
LMS
blog italiagirls
Kybeleum - Agrar&Wald-Werkstätten
LAKO Kreativpreis

Große Nachfrage nach Ausbildungsplätzen
Start ins neue Schuljahr mit elf Klassen

Die Schulhühner werden bereits von den Schülern des 1. Jahrganges umsichtig betreut.
Die Personen v. l.: Fachlehrer Jakob Füssl, Lukas Hammer, Natalie Ritter, Andreas Gruber und Direktor Franz Aichinger.
Fotocopyright: Jürgen Mück.

Bericht der NÖN: https://www.noen.at/neunkirchen/schulpartner-fachschule-warth-startet-mit-elf-klassen-ins-schuljahr-schulpartner-fachschule-warth-114270577

Warth (12.9.2018) Gleich mit vier ersten Klassen startet die Landwirtschaftliche Fachschule (LFS) Warth ins neue Schuljahr. „Trotz der vielen offenen Lehrstellen ist die Nachfrage nach Ausbildungsplätzen auch in diesem Schuljahr sehr groß. Exakt 266 Schülerinnen und Schüler besuchen in elf Klassen die Fachschule“, informiert Direktor Franz Aichinger. „In der Fachrichtung Landwirtschaft sind die meisten Schüler, aber auch der Zweig Betriebs- und Haushaltsmanagement ist gut besucht. Ebenso wird der einjährige Lehrgang Metallbearbeitung, der in Kooperation mit der Landesberufsschule in Neunkirchen durchgeführt wird, von den Jugendlichen gut angenommen“, so Aichinger.
Auch das Internat ist bei den Jugendlichen sehr beliebt, weil es hier zahlreiche Freizeitmöglichkeiten und eine optimale Betreuung seitens der Lehrkräfte gibt. Ebenso schätzen die Eltern dieses Angebot sehr. Dieses Schuljahr findet ebenfalls wieder die Abendschule für Erwachsene in der Fachrichtung Landwirtschaft statt, die mit dem Facharbeiterbrief abschließt.

Erwachsenenbildung: Kursprogramm ist bereits erschienen
Das umfangreiche Kursprogramm für Erwachsene ist auf der Schul-Homepage www.lfs-warth.ac.at bereits online. Hier kann man auch den Kurs-Newsletter abonnieren und ist somit immer bestens informiert. Das Kursprogramm gibt es auch in einer gedruckten Version, das auf Wunsch gerne zugesandt wird.

„In der Erwachsenenbildung kann man von einem richtigen Boom sprechen. Die Kurse sind meist schon weit im Voraus ausgebucht“, weiß Direktor Aichinger. „Die starke Nachfrage zeigt, dass Bildung bei den Erwachsenen einen hohen Stellenwert besitzt. Dies ist auch eine schöne Bestätigung für das Engagement der Lehrerinnen und Lehrer, die den Unterricht sehr praxisnah gestalten“, so Aichinger. Über 2000 Kursteilnehmer nutzen jährlich das Weiterbildungsangebot in Warth.

Zudem werden Kurse für Forstfacharbeiter, Forstwirtschaftsmeister, Landwirtschaftsmeister, Imkereinsteiger, Imkerfacharbeiter und Imkermeister durchgeführt. Und an der Warther Greenkeeper-Akademie werden laufend Kurse für Golfplatzwarte abgehalten. Auch die Angebote der Agrar- und Waldwerkstatt erfreuen sich steigender Beliebtheit.

(Schluss)