headerBild
headerBild
headerBild
Logo Oekolog

YouTube Kanal LFS Warth
Facebook - LFS Warth
Aktuelle landwirtschaftliche Versuchsvideos
Erste-Hilfe-Fit
Umwelt Wissen Schulen
Klimabündnis
GlobalActionSchools
LMS
blog italiagirls
Kybeleum - Agrar&Wald-Werkstätten
LAKO Kreativpreis
Landwirtschaftliche Fachschule WARTH
Abendschule
Bauern- und Bäuerinnenschule (BBS)

Der Weg zur Landwirtschaftlichen Facharbeiterin / zum Landwirtschaftlichen Facharbeiter
im zweiten Bildungsweg

Bauern- und Bäuerinnenschule = BBS

  • Die Bauern- und Bäuerinnenschule (BBS) umfasst 500 Stunden.
  • Mit mindestens 150 Stunden wird ein Schwerpunkt auf den praktischen Unterricht gelegt.
  • Die BBS beinhaltet bis zu 25 % „blended learning“ = selbstständiges Erarbeiten von Themen
  • Der Besuch der BBS ist kostenlos; ein Kostenbeitrag für die Lehrmittel wird eingehoben.
  • Voraussetzung für den Besuch ist die Vollendung des 18. Lebensjahres
    und wahlweise eine abgeschlossene Berufsausbildung, die erfolgreiche Absolvierung einer mittleren
    bzw. höheren Schule oder die Vollendung des 20. Lebensjahres.


Allgemeine Organisation am Standort LFS Warth

  • 2 jährig – nächste Klasse: Beginn Mitte Sept.2021 - Ende April 2023
  • jeden Montag und Mittwoch 18.00-21.35 Uhr (4 UE) – ausgenommen Schulferien
  • Praxistage nach Vereinbarung – Freitag ab 15.00 Uhr; Samstag 8.00 - 17.00 Uhr – ca. 10 – 15 Wochenenden

.

Detaillierte Infos hier: BBS-Info_LFS-Warth.pdf (1 MB)

Bildungszentrum Warth-Aichhof Landwirtschaftliche Fachschule Warth